Anstehende Termine

Jul
25

25.07.2017

Jul
28

28.07.2017 19:00 - 20:00

Jul
29

29.07.2017 19:30 - 21:00

Jul
30

30.07.2017 11:00 - 14:00

Aug
10

10.08.2017

Spender gesucht: Fünf Euro für den Musikverein

VR-Bank Ellwangen unterstützt Anschaffung von Spielgeräten mit einem Crowdfundingprojekt

Ellwangen Rattstadt / afi

Die VR-Bank Ellwangen unterstützt mit einem Crowdfundingprojekt die Anschaffung von Spielgeräten für den Musikverein Rattstadt. Das Projekt lautet „Spaß & Abwechslung“ und ist für die jungen Musiker gedacht. Angeschafft werden soll ein Tischkicker und eine Dartscheibe. 1100 Euro sind geplant. Die Aktion läuft, und es kann ab sofort gespendet werden. Je mehr gespendet wird, umso mehr muss die VR-Bank draufzahlen.

 

 

 

 

 

 

Der Musikverein Rattstadt hat über 110 aktive Mitglieder, davon befinden sich 50 in der musikalischen Jugendausbildung und spielen zum Teil in der Jugendkapelle oder in der jüngsten Kapelle, den „MV Kidz“, mit. Bemerkenswert ist, dass auch in der Stammkapelle das Durchschnittsalter der 60 Musikerinnen und Musiker bei gerade einmal 26 Jahren liegt.

Um diesen vielen jungen Menschen außer der Musik noch mehr anbieten zu können, sollen Spiel- und Unterhaltungsgeräte angeschafft werden. Dadurch soll die Attraktivität des Vereins weiter erhöht und die Bindung zum Verein gefestigt werden. Aber rund 1100 Euro aus der „Portokasse“ zu zahlen ist für den Musikverein Rattstadt finanziell nicht drin. Vorsitzender Heiko Betzler und Julian Sekler als Initiatoren sind bei einer Informationsveranstaltung der VR-Bank Ellwangen auf das Crowdfunding-Projekt aufmerksam geworden. Sie besprachen sich mit dem Vorstandsteam, und die Sache kam ins Laufen. Nach Kontaktaufnahme mit der VR-Bank wurden Nägel mit Köpfen gemacht, soll heißen Flyer gedruckt, es wurde gepostet auf Facebook und in anderen sozialen Netzwerken, um Werbung zu machen.

Denn je mehr Menschen mindestens fünf Euro spenden, desto mehr legt die VR-Bank drauf. Bei dem angesetzten Betrag von 1100 Euro müssen also 110 Personen je fünf Euro spenden, ergibt 550 Euro. Die restlichen 550 Euro zahlt die VR-Bank drauf. Um möglichst viele Spender anzusprechen, sind weit über 100 Anschreiben an Oma, Opas und aktive Musiker rausgegangen, um sie für dieses Projekt zu gewinnen. Bei der elften Biermeile in Rattstadt am Samstag, 16. Juli, kann man am Eingang ein Spendenformular ausfüllen. Je mehr spenden, desto mehr kommt auch von der Bank, denn das Motto lautet „Viele schaffen mehr“.

Alle Spender sind nach Ablauf des Projekts übrigens zu einem Einweihungsturnier am Tischkicker oder auf der Dartscheibe ins Dorfhaus eingeladen. Der genaue Termin wird noch bekanntgegeben.

Die Aktion läuft ab sofort bis zum 20. September. Ab sofort kann gespendet werden. Bei der Biermeile in Rattstadt zusätzlich und natürlich im Internet unter https://vrbank-ellwangen.viele-schaffen-mehr.de/spiel-spass-mvrattstadt. Unter dieser Adresse gibt’s weitere Informationen und einen Erklärfilm.

 Quelle: http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Spender-gesucht-Fuenf-Euro-fuer-den-Musikverein-_arid,10475634_toid,290.html